Prävention: planen und durchführen...sonst gehen Ihre Daten baden!

Daten sind Macht. Doch oftmals tun wir nicht genug für ihre Sicherheit. Ob Defekte in Hard- oder Software, leichtsinnige Handlungen oder Cyberattacken - mit einem Klick kann alles weg sein. Daher sollten Sie Ihre geschäftskritischen Daten in Ihrer physischen, virtuellen, Anwendungs- und/oder Cloud-Umgebung mit einer Datensicherung schützen.

Die lückenlose Datensicherung ist oft nicht Realität. So scheint es jedenfalls nach einer aktuellen Studie von Vanson Bourne: 1750 Unternehmen ab 1000 Mitarbeitern in Europa wurden zum Thema Datenverluste befragt. Von ihnen berichteten immerhin 54 Prozent, sie hätten im vergangenen Jahr entweder Daten verloren oder Systemausfälle erlitten. Der durchschnittliche Verlust lag dabei in Deutschland bei 142 GByte, die durchschnittliche Wiederherstellungszeit bei einem Tag.

tproneth empfiehlt: spezielle Software-Lösungen für die Sicherung virtueller Maschinen, die Dubletten innerhalb der Maschinen vermeidet und Restores sogar einzelner Dateien aus VMs ermöglicht. Ergänzt wird das um Lösungen wie CDP (Continuous Data Protection), VTL (Virtual Tape Libary-Funktionen) und FDS, eine Deduplizierungstechnik für die Disk-to-Disk-Sicherung von Filedaten.

Working with Professionals

Kontakt aufnehmen

tproneth The Storage Company GmbH & Co. KG
Zeppelinstr. 4
82178 Puchheim
Telefon: +49 89 44231-0
Telefax: +49 89 44231-516
E-Mail: info@tproneth.de

Der Weg zu uns

Zeppelinstr. 4, 82178 Puchheim